Urlaubsmitteilung: Wir haben vom 14. 08. bis 03. 09. 2017 geschlossen!


 

Pfeffersteaks mit Grilltomaten

Zutaten:

4 Schweinehalssteaks (je 200 g)
einige Thymian- und Majoranzweige
einige Basilikumblätter
50 ml Olivenöl
Salz
4-5 El bunte Pfefferkörner
2-3 EL Olivenöl

Für die Grilltomaten:

8 Tomaten
8 Stücke Alufolie
1 EL Olivenöl zum Bestreichen
einige Basilikumblätter und Oreganozweige

Zubereitung:

1. Die Steaks unter fließendem Wasser waschen und trocken tupfen. Die Kräuter verlesen, waschen, trocken tupfen, fein schneiden und mit dem Olivenöl in einer Schüssel vermischen.

2. Die Steaks in der Marinade wenden und einige Stunden im Kühlschrank durchziehen lassen.

3. Anschließend die Steaks herausnehmen, die Marinade abstreifen, die Steaks salzen und auf dem Grill garen.

4. Die Pfefferkörner im Mörser zerstoßen, mit dem Olivenöl verrühren und mit der restlichen Marinade auf den gegrillten Steaks verteilen.

5. Die Tomaten waschen und abtrocknen. Die Alufolie mit etwas Öl bestreichen, mit Salz und klein geschnittenen Kräutern bestreuen. Die Tomaten draufsetzen, die Alufolien gut verschließen und auf dem Grill garen.

6. Die Pfeffersteaks mit den Grilltomaten dekorativ anrichten und mit Kräuterbaguettes sofort servieren.